Unsere Gruppen als Lebensraum…

In unseren altersgemischten Gruppen leben zurzeit 40 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren mit 8 Erzieherinnen, 1 Kinderpflegerin, 1 Jahrespraktikantin und 2 Kochfrauen.

Die Altersmischung in den Gruppen ermöglicht den Kindern eine kontinuierliche Gruppenzugehörigkeit über viele Jahre hinweg.

In dieser Zeit nehmen die Kinder verschiedene Rollen ein. Zunächst gehören sie zu den Jüngsten und besonders Umsorgten in der Gruppe.

Nach und nach wachsen sie aus der Kleinkindrolle heraus und können immer mehr Verantwortung übernehmen.

Das tägliche Miteinander leben in unseren Gruppen steckt voller Überraschungen. Wir lassen uns täglich neu auf diese Herausforderungen ein und gestalten den Alltag mit den Kindern.

Das heißt:

  • Familienähnliches miteinander leben.
  • Zeit und Raum zum Wachsen, Erleben und Entfalten.
  • Eine Umgebung, in der sich das Kind geborgen, sicher und wohl fühlt.
  • Erfahrungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im alltäglichen miteinander leben.
  • Vielfältige Möglichkeiten zum selbstständigen Lernen, Experimentieren und kreativem Handeln.
  • Gruppenübergreifende Angebote, die sich stets nach Interesse, Alter, Entwicklungsstand und individuellem Förderbedarf der Kinder und nach den Bildungsbereichen richten.